Kein Bild
Wiki

Rechnungen

Rechnungen sind von Unternehmen ausgestellte Zahlungsanweisungen für erbrachte Leistung. Aus gesetzlicher Sicht müssen Rechnungen ausgestellt werden, insbesondere ist dies im Umsatzsteuergesetz ausgewiesen. Dort heißt es wörtlich: (1) Eine Rechnung kann aus mehreren Dokumenten bestehen, aus […]

Kein Bild
Wiki

Online Buchhaltung

Die Buchhaltung von Unternehmen befindet sich heute nicht mehr in den Büchern, auch nicht in den PCs, in den Smartphones oder in den Tablets sondern sie befindet sich heute online sicher in der Cloud – […]

Kein Bild
Wiki

Mahnverfahren

Beim gesetzlich normierten Mahnverfahren handelt es sich um ein gerichtliches Mahnverfahren, welches ein Gerichtsverfahren darstellt und den gleichen gesetzlichen Charakter aufweist. Es dient primär dazu, Geldforderungen von Gläubigern durchzusetzen. Gesetzliche Grundlage ist der § 688 fortfolgend in der […]

Kein Bild
Wiki

Qualitätsmanagement (QM)

QM bedeutet die Planung, Kontrolle und Korrektur von Verfahren und Abläufen. Dies beinhaltet eine Verbesserung von allen organisatorischen Schritten der Produkte und Verrichtungen. Es ist ein Oberbegriff, der alle qualitativen Betätigungen beschreibt, früher besser bekannt […]

Kein Bild
Wiki

Rabatt

Das Wort Rabatt kommt vom italienischen rabbattere und bedeutet übersetzt etwas abschlagen oder abziehen. Es bezeichnet eine Preisminderung, bzw. eine Ermäßigung vom Betrag eines Produktes oder einer Ware. Der Nachlass auf einen Preis ist von […]

Kein Bild
Wiki

Ratenkredit

Ein Ratenkredit bezeichnet die Anleihe über eine festgelegte Geldsumme an private Personen, welche diese in konstanten Raten jeden Monat zurückzahlen müssen. Ratenkredite werden als Darlehen von Banken zweckentsprechend, aber auch zur freien Verfügung genehmigt. Dies […]

Kein Bild
Wiki

Rücklagen

Rücklagen dienen neben dem Eigenkapital als Reserven bei den Kapitalgesellschaften. Sie taugen gut zum Ausgleich von künftigen Verlusten, dienen aber hauptsächlich als Sicherheitsfunktion. Es gibt offene und stille Rücklagen, wobei die ersteren nicht aus der […]

Kein Bild
Wiki

Saldo

Der Saldo ist die Differenz zwischen der Sollseite und der Habenseite eines Kontos. Er wird beim Kontenabschluss dargestellt und auf die kleinere Kontoseite mit der minderen Summe eingetragen. Ist die Gesamteinnahme auf der Sollseite (linke […]

Kein Bild
Wiki

Sale und Lease back – Der Rückmietkauf

Sale und Lease back ist eine besondere Form des Leasings und man kennt es auch unter dem Wort Rückmietverkauf. Bei einem Sale-und-Lease-back-Geschäft verkauft eine Firma ihre Vermögenswerte an eine Leasingesellschaft und least sie zum weiteren […]

Kein Bild
Wiki

Sanierung

Eine Sanierung beschreibt organisatorische und finanzielle Maßnahmen für die Wiederherstellung der wirtschaftlichen Leistungsfähigkeit einer Firma. Vorbedingung für eine gute Sanierung ist eine Analyse der Ursachen und die Zusammenstellung eines Sanierungplanes. Ist eine Sanierung erfolgversprechend, können […]

1 2 3 35