Baustellenfertigung

Home » Baustellenfertigung

Bei der Baustellenfertigung wird in der Produktion zwischen innerer und äußerer Baustellenfertigung unterschieden. Eine Untergliederung erfolgt hierbei noch in partielle und totale Baustellenfertigung. Die Übergänge sind bei allen Baustellenfertigungen fließend. Bei der Baustellenfertigung handelt es sich um den Prozess, in dem die Arbeiter, die Produktionsmittel und das Arbeitsmaterial zur Baustelle gebracht werden. Somit entsteht ein Arbeitssystem, was an einen Ort gebunden ist. Arbeitsmittel und Betriebsmittel sind somit ortsabhängig und werden nur an einen Ort angewandt. Die Schwierigkeit bei der Baustellenfertigung ist die Logistik und Organisation der Arbeits- und Betriebsmittel. Zur Baustellenfertigung bedarf es einer exakten Planung und Disposition der Arbeitsgegenstände. Die Reihenfolge der Fertigung und der Transportkette muss eingehalten werden. Fehler in der Planung haben negativen Einfluss auf die Baustellenfertigung.