Gläubiger

Home » Gläubiger

Ein Gläubiger ist derjenige Geschäftspartner innerhalb eines Kreditvertrages, der das Geld ausleiht und dem die Rückzahlung des Betrages zugesichert wird. Das Schuldrecht sieht im Gläubiger denjenigen, der vom Schuldner die abgemachte Leistung einfordern kann. Auch eine Gruppe von Personen kann als Gläubigergruppe auftreten. In diesem Falle muss die vereinbarte Schuld vom Schuldner an die Gruppe der Gläubiger zurückbezahlt werden. Im Insolvenzverfahren treten Gläubiger ebenfalls als geschlossene Gruppe auf. Hier wird als Sprachrohr eine sogenannte Gläubigerversammlung eingerichtet, die für die Gemeinschaft aller Gläubiger eintritt. Auch Entscheidungen über eventuelle Aussetzungen oder Stundungen werden gemeinschaftlich erbracht.