Storno

Home » Storno

Storno ist die Kurzform von Stornierung und beschreibt nichts anderes als die Rücknahme eines Vorgangs. Darunter fallen zum Beispiel die Rücknahme eines Auftrags, aber auch die sogenannte Stornobuchung, bei der es sich um die Rückbuchung einer bereits erfolgten Überweisung handelt. Das Recht zur Stornierung liegt dabei jeder Zeit bei der Bank. Dabei muss eine unrichtige Buchung vorliegen. Außerdem dürfen Banken bei unrichtigen Gutschriften – zum Beispiel durch Übermittlungsfehler oder Irrtümern – und ungedeckten Belastungen eines Kontos – durch Lastschriften oder Schecks – ebenfalls ein Storno vornehmen.