Mehrwertssteuer

Home » Mehrwertssteuer

Die Mehrwertssteuer wird in verschiedenen europäischen Ländern erhoben. In Deutschland beträgt der Mehrwertsteuersatz, bis auf einzelne Warengruppen, aktuell 19%. Für Bücher, Lebensmittel und Zeitschriften gilt in Deutschland der ermäßigte Mehrwertssteuersatz in Höhe von 7%. Ein gewerblicher Verkäufer muss diese Steuer beim Verkauf seiner Waren und Dienstleistungen von seinen Kunden zusätzlich verlangen und an die zuständige Finanzbehörde weitergeben. Die Mehrwertsteuer ist also eine Steuer, die in jedem Fall von dem Endverbraucher der Waren und Dienstleistungen zu tragen ist. Der Unternehmer wird finanzrechtlich aber als Schuldner angesehen, da es zu aufwendig wäre, die Steuer bei jedem einzelnen Endverbraucher seperat einzuziehen.