Funktionalorganisation

Home » BWL – Betriebswirtschaftslehre » Organisation » Funktionalorganisation

In der funktionalen Organisationen werden gleichgeartete Aufgaben zu gemeinsamen Funktionen zusammengefasst.

Die Einheiten des Unternehmens werden hier nach Aufgaben in der zweiten Hierarchieebene nach der Unternehmensleitung zusammengefasst.

Die Leitung erfolgt dabei nach den Prinzipien des Einliniensystem. Die funktionale Organisation ist überwiegend in kleinen und mittelständischen Betrieben weit verbreitet.

Vorteile:

  • kurze Dienstwege, da direkte Kommunikation möglich ist.
  • Keine Zwischennstanzen
  • Spezialisierung der Führungskräfte
  • Synergie-Effekte
  • Verhinderung von Redundanzen

Nachteile:

  • hoher Führungskräftebedarf
  • Kompetenzkonflikte
  • hoher Koordinierungsbedarf
  • Einschränkung von Innovationspotenzial
  • unklare Ergebnisverantwortung
Scroll to Top
FutureAd Neue Medien GmbH & Co. KG hat 4,89 von 5 Sternen | 11 Bewertungen auf ProvenExpert.com