Home » Fernstudium – Weiterbildung » Bachelor Fernstudium

Fast jeden Studiengang, den man auf dem Campus einer Universität studieren kann, ist mit einem Fernstudium auch zuhause erlernbar. Ein Fernstudium macht Spaß. Das, was Sie immer schon interessiert hat, können Sie zuhause im Wohnzimmer studieren und müssen weder auf Zeitplan, noch auf Kommilitonen Rücksicht nehmen. Dabei ist jeder offizielle Abschluss möglich. In Deutschland gibt es auch eine staatliche Fernuniversität.

Die Auswahl der Studiengänge an Fernunis ist riesig

Egal ob Philosophie oder Informatik, so gut wie jeder Studiengang ist auch zuhause
mit einem Fernstudium möglich. Die Prüfungen werden in Hörsälen vor Ort durchgeführt. Das Lernen erfolgt zuhause über Onlinematerialien und Bücher. Das Angebot ist unbegrenzt. Wer mag kann auch Kunst studieren oder Maschinenbau.

Wichtiger als bei einem Studium vor Ort ist die Wahl des Lehrinstituts. Denn der Ruf einer Fernuni ist viel wichtiger als der Ruf einer Schule oder der Ruf einer normalen
Hochschule. Außerdem unterscheiden sich die Kosten des Fernstudiums
erheblich.

Die Finanzierung und die einzelnen Kosten der Fernunis

Es gibt zwar Möglichkeiten der Finanzierung wie zum Beispiel BAföG, aber eine private Ausbildung ist auch hier viel teurer als beim staatlichen Lehrinstitut.
Deswegen sollten Sie alle Fernunis anrufen, sich die Angebote zuschicken lassen und in Ruhe vergleichen. Außerdem sollten Sie Ihren Chef um einen Zuschuss zum Studium bitten. Die Voraussetzungen sind genauso hoch wie beim Studium an einer Hochschule vor Ort. Je nach Studium wird Abitur oder Fachabitur verlangt. Weil sich die Kosten sehr stark unterscheiden, hier ein paar Beispiele:

Die Fernuni Hagen nimmt überhaupt keine Studiengebühren. Der Student zahlt nur das Studienmaterial. Wenn es  keine Chance gibt, ohne Abitur den Bachelor an einer Präsenzsuni zu machen, so verhelfen doch einige Privatfernunis zu Abitur und Studium, natürlich innerhalb des gesetzlichen Rahmens.

Die Gebühren reichen von kostenlos bis zu 500 Euro pro Monat. Wobei einige Ausbildungseinrichtungen auch das Studium auf Kredit anbieten. Dies ist allerdings ein etwas riskantes Angebot. Es sollte nicht übersehen werden, dass ein Präsenzstudium, egal an welcher Hochschule, in jedem Fall viel teurer ist als ein Fernstudium.

Vom Bachelor Frühkindliche Bildung bis zum Studium BWL oder Maschinenbau, was immer es an Studiengängen gibt, es ist auch über ein Fernstudium erlernbar. Gebraucht werden nur Disziplin und eine Hochschule, deren Abschluss anerkannt wird.