Home » Marketing » Laterale Diversifikation

Die laterale Diversifikation unterstützt ein Unternehmen bei der Erweiterung des bisher bestehenden Sortiments. Zu beachten sei, dass diese Produkte aber in keinem Zusammenhang mit der bisherigen Produktpalette stehen. (Völlig neue und andere Produkte werden hergestellt und sollen Vertrieben werden)

Die laterale Diversifikation kommt in Unternehmen am häufigsten vor, da man sich auf dem Markt etablieren möchte, und auf sich aufmerksam machen möchte.

Die Vorgehensweise vieler Unternehmen, dass sie kleinere Unternehmen aufkaufen um Ihr eigenen und bereits vorhandenes Sortiment/ Leistungsrepertoire zu erweitern, bestätigt sich hiermit und bringt gute Chancen auf einen besseren Absatz.