Bewerbungen schreiben ist für jeden relevant. Dabei spielt das Alter nicht wirklich eine Rolle. Allerdings will das Schreiben von Bewerbungen gelernt sein, denn nur mit der richtigen Bewerbung hat man Chancen den Job zu bekommen.

Die Bewerbungsunterlagen

Die Bewerbungsunterlagen, welche in einer Bewerbungsmappe übergeben werden sollten, bestehen in der Regel aus folgenden Fundamenten:

  1. Das Bewerbungsschreiben welches immer individuell auf den jeweiligen Arbeitgeber angepasst werden sollte.
  2. Der Lebenslauf welcher in tabellarischer Form oder aber in ausführlicher Form geschrieben werden sollte.
  3. Zeugnisse zur Untermauerung des Bewerbungsschreibens und des Lebenslaufes gehören unbedingt mit in die Bewerbungsunterlagen.
  4. Ein kurzes und aussagefähiges Motivationsschreiben sollte man auf jedem Fall den Bewerbungsunterlagen beifügen, denn nur so kann man sich die besten Chancen auf den Job ausrechnen.

Die Online Bewerbung

Im Zeitalter des Internets und der Tatsache, dass jede Firma heute eine Webseite anbietet und damit meist auch eine Online-Bewerbung zulässt, kann man als Bewerber relativ schnell und vor allem kostenlos auf Jobsuche gehen.

Allerdings sollte man auch bei der Online-Bewerbung sein bestes geben, denn die Bewerbung gibt immer den ersten Eindruck des Bewerbers ab!

Die Online-Bewerbung wird in der Regel per Email ausgeführt und die Dateien sollen im PDF-Format übermittelt werden. Manche Firmen bieten auch die Online-Bewerbung per Kontaktformular an. Die Dateien können dann mit hochgeladen werden.

Das Vorstellungsgespräch

Sofern man sich mit dem Bewerbungsunterlagen für ein Vorstellungsgespräch qualifiziert hat, hat man die erste Hürde auf dem Weg zum Job überwunden.

Das Vorstellungsgespräch ist das Highlight einer Bewerbung. Hier muss man sich von der besten Seite präsentieren und ‚verkaufen‘, denn nur so hat man eine reale Chance den Job dann auch tatsächlich zu bekommen.

Beim Vorstellungsgespräch ist es wichtig, sich passend zum Job zu kleiden und sich auf alle Fragen im Vorfeld des Vorstellungsgespräches vorzubereiten.

Der Einstellungstest

Bei manchen Firmen es ist üblich, dass man die Bewerber während des Vorstellungsgespräches einen Einstellungstest absolvieren müssen.

Darauf kann man sich am besten nur mit Hilfe gängiger Lektüre und Einstellungsteste aus dem Internet vorbereiten.