Home » Fernstudium – Weiterbildung » Bachelor Abschluss

Wer das Abitur hat, der kann eine Ausbildung machen oder aber an einer Fachhochschule oder an einer Universität studieren.

Definition Bachelor

Früher gab es die anerkannten Hochschulabschlüsse Diplom, M.A. und Staatsexamen. Durch den Bachelor sollten diese Abschlüsse ersetzt und international einheitlich etabliert werden.

Der Bachelor wird bewertet nach dem europäischen Bewertungssystem (ECTS) und erst nach dem Erreichen des Bachelor-Abschlusses kann dann der Master absolviert werden.

Der Bachelor wurde 1999 durch die europäischen Bildungsminister eingeführt und soll die Studenten aller EU-Länder durch ein einheitliches System in allen EU-Staaten wettbewerbsfähiger machen.

Drei Faktoren, die für den Bachelor als einheitliche Regelungen festgelegt wurden

  • Europaweit vergleichbar und anerkannt
  • International vergleichbar und anerkannt
  • Verbesserte Qualifikation, weil nicht nur Fachqualifikation erworben wird, sondern auch die Schlüsselqualifikation

Tatsache ist aber, dass der Bachelor sich in Deutschland nur schwer durchsetzte, ein Diplom immer noch mehr gilt und der Master die wirkliche Vollendung der Qualifikation bedeutet.

Die Voraussetzungen für ein Bachelor-Studium

Auf drei Wegen kommt man zum Bachelor-Studium

  • Volljährigkeit
  • Fachabitur
  • Abitur
  • Länderspezifische Ausnahmeregelungen (zum Beispiel Meister.- oder Techniker-Abschlüsse)/li

Allerdings zählt der jährlich neu angesetzte Numerus Clausus (NC) ebenfalls zu den Aufnahmebedingungen für ein Bachelor-Studium bei den öffentlichen Fachhochschulen und Universitäten.

Anderes sieht es hier mir den Fernhochschulen aus, dort ist sind die Aufnahmebedingungen nicht mit dem Numerus Clausus (NC) verknüpft.

Was kann man mit dem Bachelor studieren?

Hier muss man sich im Vorfeld eines Bachelor Studium schon genau informieren und zwar sollte man folgende Aspekte im Auge behalten:

  • Fächer und Fachbereiche
  • Abschlussbezeichnungen
  • Studien.- und Fächerwahl
  • Berufsaussichten mit dem erlangten Bachelor-Abschluss

Folgende Abschlüsse können erreicht werden

  • Bachelor of Arts (B.A.)
  • Bachelor of Science (B.Sc.)
  • Bachelor of Engineering (B.Eng.)
  • Bachelor of Laws (LL.B.)
  • Bachelor of Fine Arts (B.F.A.)
  • Bachelor of Music (B.Mus.)
  • Bachelor of Musical Arts (B.M.A.)
  • Bachelor of Education (B.Ed.)

Wo kann ich studieren um einen Bachelor-Abschluss zu erreichen?

Wie schon erwähnt können Sie an Universitäten, Fachhochschulen und Fernhochschulen studieren. Dabei ist es relativ, ob Sie in Deutschland oder im Ausland studieren wollen.

Welche Möglichkeiten zur Weiterqualifizierung mit dem Bachelor-Abschluss sind vorhanden?

Wenn Sie den Bachelor-Abschluss erfolgreich geschafft haben, können Sie sich überlegen, ob Sie mit dem Bachelor ins Berufsleben einsteigen, oder ob Sie sich mit dem Master weiterqualifizieren.

Die Aufnahmebedingungen sind sehr unterschiedlich je nach Studienwahl und Hochschule. Den Master erreicht man in der Regel in 2 bis 4 Semester.

Wem das noch nicht genug ist, der kann mit dem Master anschließend die Promotion beginnen.