Volkswirtschaftliche Gesamtrechnung

Home » VWL – Volkswirtschaftslehre » Makroökonomie » Volkswirtschaftliche Gesamtrechnung

Die volkswirtschaftliche Gesamtrechnung (VGR) ist eine zentrale Statistik zur Darstellung des Wirtschaftsverlaufs für ein Wirtschaftsgebiet oder die gesamte Volkswirtschaft. Die VGR wird jeweils für einen abgelaufenen festen Zeitraum erstellt. Insgesamt setzt sich die VGR aus einer Anzahl von Einzelbestandsrechnungen zusammen.

Herangezogen werden dafür umfassende Analysen der Gesamtwirtschaft, Aspekte der Zukunftsaussichten von Wirtschaftsbereichen, wie unter anderem

  • Analyse der Nachfrage in der Gesamtwirtschaft
  • Analyse des wirtschaftlichen Wachstums
  • Analyse der gesamten Produktivität
  • Analysen einzelner Wirtschaftsstrukturen
  • Regionale Analysen
  • Analysen von Systemen der Verteilung
  • Schätzung der Steuereinnahmen
  • Langfristige Finanzplanung
  • Internationale Vergleiche

und mehr.

Kern und Bedeutung der VGR

Als Kern der VGR sind die Berechnungen des Bruttoinlandsprodukts (BIP – Maß der Produktion) und des Bruttonationaleinkommens (BNE – Maß für Einkommen) zu sehen. Ebenfalls gehören dazu die Vorgänge der Umverteilung und der Vermögensbildung. Auf der Grundlage der Berechnungen und Darstellungen der VGR sollen wirtschaftliche Vorgänge, Entwicklungen und Prognosen insgesamt, wie auch von Wirtschaftszweigen systematisch dargestellt werden. Die Darstellung der VGR ist bedeutsam für die Erfassung von wirtschaftlichen Entwicklungen und Tendenzen auf der Basis der Fakten und Daten bereits vorliegender konkreter Berechnungen.

Einzelne Größen und Gesamtübersicht

Mithilfe der Erfassung von einzelnen Größen und Daten, zum Beispiel der Betrachtung von Arbeitnehmern, Erwerbslosen und des Kapitalstocks, über den die Vermögensrechnung einbezogen wird, kann so eine Gesamtübersicht und Gesamtberechnung entstehen. Die VGR kann durch die Vielfalt der eingehenden Daten für die Einzelberechnungen, wie Entstehungs-, Verwendungs-, Verteilungsrechnung sowohl einzelne Wirtschaftsbereiche darstellen, wie auch Gesamtentwicklungen der Volkswirtschaft.

Berechnungsarten der Volkswirtschaftliche Gesamtrechnung

Scroll to Top
FutureAd Neue Medien GmbH & Co. KG hat 4,89 von 5 Sternen |11 11 Bewertungen auf ProvenExpert.com